Now Reading
Warum mit Freunden zu leben das Beste ist

Warum mit Freunden zu leben das Beste ist

living-with-friends

Die Studienzeit ist die Zeit, hausgemachte Speisen und gebügelte Kleidung hinter dir zu lassen und zu erfahren, was es heißt, alleine zu leben. Und das ist nicht unbedingt schlecht. Es bedeutet, dass du mit Freunden zusammenleben kannst. Wir wissen, dass du schon viel darüber gehört hast, wie cool es ist, mit Freunden zusammen zu wohnen, aber vielleicht weißt du immer noch wie toll es wirklich ist. Hier ist eine Liste von Gründen, warum es einfach am besten ist, mit Freunden zusammen zu wohnen:

Mit Freunden zu kochen macht doppelt so viel Spaß

Was zu etwas Tollem und Leckerem werden kann, kann auch zu einem verbrannten oder salzigen Desaster werden. Wenn das passiert, ist es gut, die Verantwortung mit jemandem teilen zu können.

Du kannst alltägliche Desaster gemeinsam meistern

Alltägliche Desaster wie eine riesige Spinne an der Wand oder eine Ameiseninvasion in der Küche werden immer noch schrecklich sein, aber immerhin hast du jemanden an deiner Seite, mit dem du zusammen ausrasten kannst.

Du hast jemanden, mit dem du Kater teilen kannst

Oje, der Morgen danach. Wenn du mit Freunden lebst, weißt du, dass es immer jemanden gibt, der deine Haare in der Nacht halten wird und am nächsten Morgen dafür sorgt, dass es dir besser geht.

Du hast jemanden, mit dem du das Haus putzen kannst

Es wird trotzdem schrecklich sein. Du wirst überall im Haus unbekannte Objekte finden, aber immerhin musst du diese Aufgabe nicht alleine meistern. Einer übernimmt das Zimmer, ein Anderer die Küche, und wenn du eine super Playlist hast wird alles etwas erträglicher.

Sie werden immer da sein

Wenn du mit deinen Freunden unter einem Dach lebst, kannst du gemeinsame Erfahrungen und Momente teilen. Sie sind immer da, wenn dir danach ist, Party zu machen, oder wenn du einfach auf dem Sofa entspannen und Filme schauen willst. Und weißt du was? Sie werden deine besten Geschichten nicht nur kennen, sondern sie mit dir erleben!

Ihr könnt alles teilen

In einer Freundschaft ist teilen sehr wichtig. Egal, ob es um Kleidung, Make-Up, Deo, Essen oder die Einkaufsliste geht, ihr könnt alles teilen! Das Leben wird schöner, wenn du jemanden hast, mit dem du es teilen kannst.

Sie werden immer da sein, wenn du sie brauchst

Es geht in einer Freundschaft nicht immer nur um die guten Momente. Es gibt auch die schlechten, die Zeiten, in denen du eine Schulter brauchst, an der du dich anlehnen kannst, oder jemanden, der sich deine Sorgen anhört (auch wenn es schon zum tausendsten Mal vorkommt), oder, wenn du einfach jemanden brauchst, der dir Gesellschaft leistet und dich aufbaut. Sie sind immer da!

See Also

Es ist immer Partyzeit

Mit Freunden zu leben kann toll sein, weil alles, was passiert, ein Grund ist, um zu feiern. Von den Abenden, an denen du eigentlich lernen wolltest und dann doch Spice Girls singst bis zu den Momenten, wo du versuchst, das Haus zu putzen und dann doch eine Showeinlage im Wohnzimmer hinlegst. Alles ist ein Grund zum Feiern.

Du hast rund um die Uhr einen Beziehungsberater

Dein/e Mitbewohner/in weiß so viel in Sachen Liebe wie ein Boulevardblatt (zumindest denkt er/sie das). Wann immer du Rat in Sachen Liebe brauchst, sind deine Freunde für dich da … was meist mit dem Stalken auf Facebook oder Instagram endet.

Also jetzt mal ehrlich: Worauf wartest du noch? Zieh mit deinen besten Freunden zusammen.


Danke, dass du diesen Blog gelesen hast!

Fallen dir noch andere Vorteile ein, wenn du mit deinen besten Freunden zusammenziehst? Hinterlass uns einen Kommentar. Und vergiss nicht, wenn du eine Studentenunterkunft brauchst, wirst du das perfekte zweite Zuhause mit deinen besten Freuden auf Uniplaces finden.

 

Scroll To Top