Now Reading
Spanisch lernen in Barcelona

Spanisch lernen in Barcelona

Denkst du darüber nach, Spanisch in Barcelona zu lernen? Glaubst du, dass du zusätzliche Hilfe brauchst, um dein Spanischwissen und deine Spanischkenntnisse zu verbessern? Willst du dein Spanisch üben, aber weißt nicht wie? Willst du einheimische Studierende kennenlernen und einen Einblick in die spanische Kultur, die Sprache und die Lebensart erhalten?
Wenn die Antwort ja ist, dann wirst du hier einige sehr wertvolle Tipps erhalten:

Spanisch lernen beim Sprachaustausch

Es ist allgemein bekannt, dass man eine Sprache nie wirklich beherrschen kann, wenn man sie nicht übt. Manchmal kann es schwierig sein, einheimische Freunde zu finden oder jemanden zu finden, der bereit ist, dir seine/ihre Sprache beizubringen. Da kommt nun der Sprachaustausch ins Spiel.

Im Großen und Ganzen geht es darum, dass du jemandem deine Sprache bei bringst und im Gegenzug bringt er/sie dir seine/ihre Sprache bei – gewöhnlich passiert das durch Konversation von Angesicht zu Angesicht. Auf diesem Weg kannst du nicht nur deine Sprachkenntnisse anwenden und üben, sondern auch neue Leute kennenlernen und etwas über die Kultur erfahren.

Im Folgenden werde ich dir ein paar Links geben, die dir vielleicht helfen, einen Sprachpartner zu finden:

Loquo
Open Language Exchange
Language For Exchange
Amigos Barcelona

Ways to learn Spanish
Fotokredits bei Nickelodeon

Spanisch in Koversationsgruppen lernen

Auf ähnliche Weise könnt ihr auch Spanisch üben und neue Leute in Gruppen kennen lernen.
Die EOI (Escuelas Oficiales de Idiomas) bietet gewöhnlich Gesprächsgruppen für verschiedene Levels in verschiedenen Sprachen an. Meistens werden sie von einem Experten geleitet und ihr könnt auch teilnehmen, wenn ihr nicht an irgendeiner EOI studiert.
Einige öffentliche Bibliotheken organisieren auch Gesprächsgruppen oder andere Aktivitäten. Die “Biblioteca Jaume Fuster”, zum Beispiel, hat verschiedene Gesprächsgruppen jedes Jahr, basierend auf Angebot und Nachfrage der Bewerber/innen.

Learning Spanish on Facebook pages:

Habt ihr jemals daran gedacht, Facebook als Quelle für Sprachpartner zu benutzen, um euer Spanisch zu verbessern und mehr über linguistische Treffen herauszufinden?
Learn Spanish in Barcelona/Aprende español en Barcelona ist eine interessante Option, Menschen zu finden, die, wie ihr, auf lustige Art, Spanisch üben und verbessern wollen.

Facebook Events

Dies ist eine gute Möglichkeit, andere Leute so wie du kennen zu lernen und neue Freunde zu gewinnen, während man Spanisch übt!
Freitag Englisch/Spanisch Sprachaustausch
Sprachaustausch -Tandem (Montags)

Learn Spanish with other people

Such dir einen Mitbewohner!

Wenn du so viel reist, dann wird es leicht sein, mit anderen internationalen Studenten eng befreundet zu sein. Zusätzlich, werden einheimische Studenten meist ihren eigenen Freudeskreis haben und vielleicht auch immer Catalanisch sprechen, was es für Austauschstudenten/innen schwierig macht, mit ihnen zu kommunizieren. Ich würde dir wärmstens empfehlen, ein Apartment mit anderen spanischen Studenten zu mieten. Es wird dir helfen, andere spanische Menschen kennen zu lernen und ihr werden spanische Ausdrücke und Wörter lernen, die zu Hause täglich benutzt werden!

Belege eine Kurs an der Uni

Natürlich ist jede Universität anders. Die meisten Kurse an den staatlischen Universitäten in Barcelona werden auf Catalanisch oder Spanisch unterrichtet. Normalerweise sollte das internationale Büro dir sagen können, welche Kurse in welcher Sprache unterrichtet werden. So kannst du entscheiden, ob du die Herausforderung annehmen möchtest!

See Also
How to make the most of your Erasmus

Spanischkurse in Sprachschulen

Wenn ihr auf eine traditionellere Art die Sprache lernen wollt, Barcelona hat viele Sprachzentren, in denen man Spanischunterricht für Anfänger bis hin zu Fortgeschrittenen nehmen kann.
Natürlich habt ihr vielleicht vom Instituto Cervantes gehört. Es ist das renommierteste Spanischinstitut.
Barcelona hat einige Zentren, die mit dem “Instituto Cervantes” in Verbindung stehen. Du kannst diese hier finden.
Du kannst hier auch alle Spanischzentren finden, die nichts mit dem “Instituto Cervantes” in Barcelona zu tun haben.

Learn Spanish

Such dir einen Tutor

Eine andere Möglichkeit wäre, eine/n SpanischlehrerIn zu finden, der/die euch Privatstunden geben kann. Gewöhnlich werden diese online gemacht, also ist es vermutlich nicht die beste Option, euer Spanisch zu verbessern, zumal ihr in Spanien seid.
In Tus Kursen könnt ihr sowohl einen spanischen Tutor in verschiedenen spanischen Städten wie zum Beispiel einen Linguistikpartner finden! Also schlagt ihr zwei Fliegen mit einer Klappe.

Andere Möglichkeiten Spanisch zu lernen

Brauchst du Hilfe beim Konjugieren von spanischen Verben oder dabei, dich mit der spanischen Grammatik und ihren Regeln vertraut zu machen? Dann schau dir das an!
Wenn du zufällig eine Sprache kennst, die auf dem Lateinischen beruht (so wie Französisch, Portugiesisch oder Italienisch), dann hilft dir Romanica Intercom irgendeine der vier romanischen Sprachen zu lesen.
Auf der “University Rosetta Seite für Online-Sprachkurse findest du bis zu 23 Sprachen.
Der YouTube Kannal The Spanish Blog bietet dir Anfangsstunden für Spanisch und Englisch.

Ich hoffe sehr, dass du diesen Blogpost nützlich fandest! Buena suerte con vuestro apprendizaje!

Danke für das Lesen dieses Posts! Wir hoffen, Dich bald wieder auf unserem Blog wiederzusehen.
Hat dir der Artikel gefallen? Falls ja, dann hinterlasse uns ein Kommentar. Und falls du eine Studentenwohnung in Barcelona suchst – oder jemanden kennst, der sucht – dann kannst du diese auf Uniplaces finden.

Scroll To Top